1 - Die Wassersportaktivitäten

Die Gleitsportaktivitäten werden in der Vendée groß geschrieben

Surfen, Kitesurfen, Tauchen, Kanu-Kajak... Sie haben schon immer davon geträumt, sich mit der Natur zu messen und spannende Momente auf dem Wasser zu erleben? In der Vendée bieten nahezu 120 Clubs oder Vereine die verschiedensten Wassersportaktivitäten an. Eine Vielzahl von Spots macht das Departement zu einer unverzichtbaren Destination für Neulinge und für leidenschaftliche Wassersportler.
 

sport-de-glisse-en-vendee

Wo besteht die Möglichkeit?
Insel Noirmoutier (2 Kitesurf Clubs), La Barre-de-Monts/Fromentine (3 Clubs), Brétignolles sur Mer (4 Clubs), Ile d'Yeu, Jard sur Mer, Le Château d'Olonne, Longeville sur Mer (4 Clubs), Olonne sur Mer, Les Sables d'Olonne (2 Clubs), Saint Gilles Croix de Vie (3 Clubs), Saint Jean de Monts, Talmont Saint Hilaire und La Tranche sur Mer (3 Clubs).

>> Mehr darüber

 

Die Spots in der Vendée:
Entlang der wilden Küste von Saint Gilles Croix de Vie nach La Tranche sur Mer erwarten Sie die schönsten Surfspots:
- La Sauzaie in Bretignolles sur Mer: mit Sicherheit der bekannteste Spot in der Vendée mit einem Reef-Break... mit einer glassy Wand am Abend und Kilometer lange Barrels...
- Die Dünen in Brétignolles sur Mer: ein Beach-Break (1 bis 1,5 m),
- Sauveterre in Olonne sur Mer: vor allem dem Surfen vorbehalten, mit Wellen zu jeder Zeit und für jeden Geschmack (zwei lange gerade Reefs und ein Beach-Break),
- L'Aubraie in Les Sables d'Olonne : der Take-off ist schnell, stark ausgehöhlte Linke... ein wunderbarer Spot für Goofy, mit dem rechten Fuß vorne,
- Die Bucht in Les Sables d'Olonne : ideal bei West- oder Nordwest-Wind,
- Les Conches (Bud Bud) in Longeville sur Mer bis zum Strand von La Terrière in La Tranche sur Mer: ein schnurgerader Strand, soweit das Auge reicht, mit möglichen Barrels, einem Beach-Break mit vielen Barrels,
- Die Anlegestelle in La Tranche sur Mer: ein rarer Spot, lange Bordgerade.
 

Das Stand Up Paddle ist in der Vendée ein Riesen-Trend!

stand-up-paddle-en-vendee

An der Küste der Vendée findet das Stand up Paddle immer mehr Anhänger. Dieser Wassersport, der aus Hawaii importiert wurde und seit 2006 an den französischen Küsten anzutreffen ist, ist nun eine In-Sportart. Dabei handelt es sich um eine Wassersportart, bei der der Sportler aufrecht auf einem bestimmten Surfbrett steht und mit einem Stechpaddel paddelt.

Wo besteht die Möglichkeit?
Insel Noirmoutier, Ile d'Yeu, La Barre de Monts, Notre Dame de Monts, Saint Gilles Croix de Vie, Brétignolles sur Mer, Olonne sur Mer, Talmont Saint Hilaire, Longeville sur Mer, La Tranche sur Mer (2 Clubs) La Faute sur Mer und Mervent.
 

Die Piroge in der Vendée

Die VA'A, oder polynesische Piroge ist ein Neuankömmling in Kontinental-Frankreich und hat sich in der Vendée bereits gut durchgesetzt. Seit einigen Jahren entdecken die Spaziergänger nun bereits dieses etwas eigenartige und kaum bekannte Gefährt mit dem Ausleger auf der linken Seite.

Wo besteht die Möglichkeit?
Ile d'Yeu, Les Sables d'Olonne, La Tranche sur Mer, La Faute sur Mer, L'Aiguillon sur Mer, Luçon, Saint Hilaire des Loges, Fontenay le Comte und Damvix.

>> Mehr darüber


Leichte Segelboote, bewohnbare Boote, Surfbretter, Katamarane in der Vendée

voile-en-vendeeGleiten Sie in der Vendée auf leichten Segelbooten, bewohnbaren Booten, Surfbrettern und Katamaranen dahin Zur Auswahl stehen: 34 Clubs.

Wo besteht die Möglichkeit?
L'Aiguillon sur Mer, Insel Noirmoutier (6 Clubs), La Barre de Monts/Fromentine, Brétignolles sur Mer (2 Clubs), La Faute sur Mer, Ile d'Yeu, Longeville sur Mer, Notre Dame de Monts, Les Sables d'Olonne (2 Clubs), Saint Gilles Croix de Vie (2 Clubs), Saint Hilaire de Riez (2 Clubs), Saint Jean de Monts, Talmont Saint Hilaire und La Tranche sur Mer (2 Clubs).


Strandsegeln und Speed-Sail in der Vendée

stransegelnIm Rhythmus der Gezeiten und der Winde teilen sich 17 Clubs in der Vendée die langen Strände, die bei Ebbe das ganze Jahr über eine ideale Spielwiese für Anfänger und Fortgeschrittene darstellen (ab 7 Jahre).

Wo besteht die Möglichkeit?
La Barre de Monts/Fromentine, Insel Noirmoutier (2 Clubs), Ile d'Yeu, La Faute sur Mer (2 Clubs), Longeville sur Mer, Notre Dame de Monts, Saint Gilles Croix de Vie (2 Clubs), Saint Hilaire de Riez, Talmont Saint Hilaire, Saint Jean de Monts und La Tranche sur Mer.

>> Mehr darüber


Kanu-Kajak, Rudern, Tauchen, Angeln und Meeresausflüge in der Vendée

canoe-en-vendee

Nehmen Sie sich die Zeit, um das Meeresmilieu bei einem Tauchgang oder bei einer Ausfahrt mit einem Kanu-Kajak zu entdecken, oder einfach beim Angeln oder bei einem Meeresausflug.

Wo kann ich Kanu-Kajak fahren?
19 Clubs in der Vendée.

>> Mehr darüber

Wo kann ich rudern?
3 Clubs (Insel Noirmoutier, Chavagnes en Paillers und La Roche sur Yon).

Wo kann ich tauchen?
9 Clubs in der Vendée (Insel Noirmoutier, Saint Gilles Croix de Vie, Le Château d'Olonne, Les Sables d'Olonne (3 Clubs), Ile d'Yeu (2 Clubs) und La Roche sur Yon).


Wo kann ich Meeresausflüge unternehmen?
16 Clubs oder Vereinen in der Vendée.

>> Mehr darüber

 

NEUES AUS 2016 IN DER VENDEE - WASSERSPORTAKTIVITÄTEN

Aquakart in La Chaize Giraud

AquakartAuf dem Jaunay-See ist die in der Vendée einmalige Initiative Gliss-Speed entstanden, das erste elektrische Wasser-Go-Kart. Aus der Erkenntnis, dass es kein Mittelding zwischen dem Tretboot und dem Jet-Ski gibt, ist das Aquakart entstanden, das für alle ab 8 Jahren und ohne Führerschein zugänglich sein soll. Diese rein französische Maschine bietet Geschwindigkeitsfans die Möglichkeit, auf umweltfreundlichere Weise Spaß zu haben.

>> Mehr darüber
 

Wasserschilift in L'Aiguillon sur Mer

téléski nautiqueEgal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, kommen Sie tagsüber zu jeder Zeit, und vergnügen Sie sich im großen Wake Park de Vendée. Diese neue Aktivität ermöglicht den Wasserschilauf (auf Schiern) und Wakeboard (auf einem Brett ähnlich dem Snowboard) ohne auf das Wetter achten zu müssen, ohne Geräusche zu erzeugen und ohne Ausstoß von Kohlenwasserstoffen. Die Waghalsigsten und die Rider, die den Adrenalinkick suchen, können sich an den verschiedenen Modulen (Kicker, Slider, Fun Box) versuchen, die auf dem Parcours installiert sind.

>> Mehr darüber

Die "Cabane" Hütte in Brem sur Mer

la cabane brem sur mer

Erleben Sie gastliche und gemütliche Momente in dieser ehemaligen Austernhütte, die in ein Wassersportzentrum samt Austernbar umgestaltet worden ist. Hier können Sie mit Kanus und Kajaks fahren oder sich im Sumpfland auf dem Stand Up Paddle versuchen oder sich zum nahe gelegenen Ozean bewegen. Ausgebildete Lehrer stehen für Sie bereit, um Sie auf Wunsch zu begleiten.

>> Entdecken Sie die "Cabane" Hütte in Brem sur Mer